Fischpräparationen
Simon Henle
ab 15:00 Uhr
Tel: 0 73 05 / 2 31 78


Simon Henle -Fischpräparationen

 Verfahren

Ihr Fisch bleibt Ihr Fisch!  Simon Henle -Fischpr√§parationen

Durch unsere spezielle F√§rbetechnik beh√§lt Ihr Pr√§parat seine nat√ľrliche Zeichnung. Wir folgen beim Aufbau Ihrer Troph√§e den Vorgaben der Natur. Deshalb verwenden wir keine industriell gefertigte Flossen, Zungenbeine oder gar komplette K√∂rper aus Kunststoff. Unsere Pr√§parate werden gift- und fettfrei konserviert. Keine Gefriertrocknung.

Daf√ľr garantieren wir!

Hier erhalten sie einen kleinen Einblick vom Fisch bis zum fertigen Präparat.

Zun√§chst wird Ihr tiefgefrorener Fisch bei Zimmertemperatur langsam aufgetaut und danach entfleischt. Dabei werden Muskelgewebe, Sehnen und Gr√§ten entfernt. Nach diesem Schritt wird die Haut in einem Spezialbad gegerbt und tiefenentfettet. Die naturnahe Formgebung des Pr√§parats erm√∂glicht unser spezielles F√ľllmaterial.

Durch unsere spezielle F√§rbetechnik beh√§lt Ihr Pr√§parat seine nat√ľrliche Zeichnung. Wir folgen beim Aufbau Ihrer Troph√§e den Vorgaben der Natur. Deshalb verwenden wir keine industriell gefertigte Flossen, Zungenbeine oder gar komplette K√∂rper aus Kunststoff. Unsere Pr√§parate werden gift- und fettfrei konserviert. Keine Gefriertrocknung.

Zuletzt wird das Pr√§parat mit Klarlack dreifach versiegelt und so vor sch√§dlichen Umwelteinfl√ľssen bestens gesch√ľtzt. Das so genannte Diorama - der jeweilige zum Pr√§parat passende Gew√§ssernachbau - wird nach Absprache mit dem Kunden erstellt.

Home | Verfahren | Galerie | Versand | Preise | Wir √ľber uns | Links | Kontakt | Haftungsausschluss | Impressum

Aus Liebe zu Ihrer Troph√§e - Ein St√ľck Natur - Lebensecht

Copyright (c) 2013 simon-henle.de  und dessen / deren Lizenzgeber und Marken. Alle Rechte vorbehalten.